monatlicher Preis

ab 59,- €

partnered by Erich Schmidt Verlag | rehm

Mit dieser Online-Bibliothek verschaffen Sie sich schnell und bequem den Überblick über das komplexe Recht der Personalvertretung an der Schnittstelle von Arbeits- und Verwaltungsrecht. Sie klären Detailfragen etwa zur dienstlichen Beurteilung, zum Datenschutz oder zu den Versorgungsmöglichkeiten im öffentlichen Dienst.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Die ra-online GmbH, bietet ihre eigenen, sowie die von ihr vermittelten Dienstleistungen Dritter exklusiv Rechtsanwälten als gewerblichen / freiberuflichen Nutzern an. Verbraucher können die Dienstleistungen der ra-online GmbH nicht in Anspruch nehmen.

Das Angebot enthält mit Band V des “Fürst GKÖD“ einen renommierten Kommentar-Klassiker zum Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG) sowie den Personalvertretungsgesetzen der Länder samt Wahlordnungen und weiteren relevanten Verordnungen.

Das personalvertretungsrechtliche Beschlussverfahren nach §§ 80-96a ArbGG wird auf Bundes- und Länderebene und unter Berücksichtigung der neuesten Rechtsprechung umfassend beschrieben.

Sie recherchieren außerdem den aktuellen Stand dienstlicher Beurteilungsrichtlinien von Bund, Ländern und Kommunen. Diese werden im Zusammenhang mit Personalentwicklungsmaßnahmen und Ausschreibungen sowie hinsichtlich möglichen Rechtsschutzes ausführlich dargestellt und erläutert.

Details zu Themen wie Ruhegehalt, Altersteilzeit, Rente, Altersgeld und weiteren Zusatzleistungen im Rahmen möglicher Versorgungsformen im öffentlichen Dienst finden Sie mit einem Mausklick, ebenso wie die neuesten Entwicklungen im Datenschutz- und Schwerbehindertenrecht.

Mit juris garantiert immer auf dem neuesten Rechtsstand

Ergänzungslieferungen, Neuauflagen, die neuen Ausgaben der Zeitschriften PinG und PersV sowie die verlinkten Rechtsprechungsdokumente, Vorschriften und Literaturnachweise von juris werden automatisch in Ihr Online-Modul eingefügt. So arbeiten Sie immer auf dem aktuellen Stand.

Wählen Sie das für Ihren Bedarf passende Produktpaket

Das juris PartnerModul Personalvertretungsrecht ist in verschiedenen Paketvarianten erhältlich. Neben dem juris PartnerModul Personalvertretungsrecht Bund gibt es die nachfolgenden Ländervarianten, die jeweils ein zusätzliches Werk speziell zum dort geltenden Personalvertretungsrecht enthalten:

  • juris PartnerModul Personalvertretungsrecht Berlin
    Enthält zusätzlich: Weber, Das Recht der Personalvertretung in Berlin
  • juris PartnerModul Personalvertretungsrecht Mecklenburg-Vorpommern
    Enthält zusätzlich: Vogelgesang/Bieler/Stange, Landespersonalvertretungsgesetz Mecklenburg-Vorpommern
  • juris PartnerModul Personalvertretungsrecht Niedersachsen
    Enthält zusätzlich: Dembowski/Ladwig/Sellmann, Das Personalvertretungsrecht in Niedersachsen
  • juris PartnerModul Personalvertretungsrecht Nordrhein-Westfalen
    Enthält zusätzlich: Klein, Das Recht der Personalvertretung in Nordrhein-Westfalen
  • juris PartnerModul Personalvertretungsrecht Sachsen
    Enthält zusätzlich: Vogelgesang/Bieler/Kleffner/Rehak, Landespersonalvertretungsgesetz für den Freistaat Sachsen
  • juris PartnerModul Personalvertretungsrecht Sachsen-Anhalt
    Enthält zusätzlich: Bieler/Vogelgesang/Plaßmann u. a., Landespersonalvertretungsgesetz Sachsen-Anhalt
  • juris PartnerModul Personalvertretungsrecht Thüringen
    Enthält zusätzlich: Bieler/Vogelgesang/Kleffner, Landespersonalvertretungsgesetz Thüringen